Bend

 

Daty, ich habe keine Worte des Dankes, dass meine Dankbarkeit für deine großzügige Angebot übereinstimmen, das du mir al deine Tutorials und Stationery's gegeben hast, vielen lieben Dank.

Hier kannst du sehen wie es in einem Stationery aussieht.

Dieses Tutorial ist für PSP X2 geschrieben, geht aber auch mit allen Vorgänger - Versionen

 

Hier bekommst du das Material dazu.

Es beinhaltet: die Tuben und die Textur.

Ein Danke für das Zubehör an: PspDesignersClub, Suzi Sgai und einem unbekannten Künstler (Blume).

 

Filter FM Tile Tools und Filter Flaming Pear gibt es hier

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

 

Schritt 1

Suche dir zwei Farben aus deiner Tube, als Vorder- und Hintergrundfarbe aus,

(meine Vordergrundfarbe ist #5b8074 und Hintergrundfarbe #acb6b2)

Öffne eine Arbeitsfläche mit 700px breite und 500px höhe und

fülle sie mit diesem Farbverlauf.

Dupliziere die Ebene und schalte die unterste Ebene davon unsichtbar,

Schritt 2

Neue Rasterebene hinzufügen und

auf Auswahl - Alles auswählen gehen.

Kopiere die Tube "PspDesignersClub_13m"und

füge sie über Bearbeiten - In eine Auswahl ein,

danach Auswahl aufheben.

Gehe jetzt auf Effekte - Bildeffekte - Nahtlos kacheln und gebe diese Angaben ein,

nun auf Effekte - Verzerrungseffekte - Verschiebungsabbildung gehen und diese Werte eingeben.

(Hier kommt die Textur, die ihr im Material findet zum Einsatz)

Schritt 3

Wieder auf Verzerrungseffekte - kugelförmig und gebe diese Werte ein.

jetzt auf Effekte - Textureffekte - Jalousie und gebe diese Werte ein.

Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 60 stellen und

beide Ebenen - Sichtbar zusammen fassen,

danach die unterste Ebene wieder sichtbar schalten.

dein (PSPX2) (PSP9) aktiv schalten.

Schritt 4

Aktiviere über Ansicht - dein Lineal, danach ziehe mit deinem Cursor die oberste Ebene bis zur Mitte (250) vom Bild, so wie auf diesem Vorschaufenster.

Jetzt auf Effekte - Flaming Pear - Flexify 2 gehen und diese Angaben eingeben,

Ebene duplizieren und Unterste davon unsichtbar schalten,

danach auf Effekte - Verzerrungseffekte - Welle gehen und diese Angaben anwenden.

Schritt 5

Umrande mit deinem Auswahl-Werkzeug Lasso den unteren Bogen und kopiere ihn,

Entf. Taste drücken und Auswahl aufheben, danach als neue Ebene einfügen.

Schiebe diese beiden Ebenen so zurecht, wie auf diesem Vorschaubild

und fasse sie nach unten zusammen und über Bild - Vertikal spiegeln.

Schiebe sie ein Stück nach rechts, denn die richtige Stellung können wir erst später einstellen.

Jetzt auf Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten gehen und einen Schatten mit diesen Werten anwenden.

Vert und Hor 0 - Deckfähigkeit 100 - Unschärfe 30 - Farbe schwarz.

Schritt 6

Ebene duplizieren und

auf Effekte - Textureffekte - Glasmosaik gehen und diese Werte eingeben

ziehe diese Ebene unter die oberste Ebene

und stelle die Sichtbarkeit auf 65,

obere Ebene aktivieren und danach beide Ebenen nach unten zusammenfassen.

Schritt 7

Darunter liegende Ebene sichtbar schalten und aktivieren,

danach wieder den Effekt - Welle anwenden aber mit diesen Werten.

Ziehe sie mit deinem Verformungswerkzeug ein Stück auseinander und schiebe sie ein Stück hoch, damit die Spitze in der obersten Ecke ist, auch hier wieder den Schatten anwenden und Punkt 7 wiederholen.

Schritt 8

Kopiere die Tube "SS_488" und

füge sie in dein Arbeitsbild ein,

über Bild - Größe ändern um 65% (Achtung: Haken raus bei Größe aller Ebenen anpassen)

und schiebe sie ein Stück nach unten und gehe auf

Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren und gebe diese Zahlen ein,

die Sichtbarkeit auf 40 stellen und

den Filter - FM Tile Tools - Blend Emboss einmal anwenden.

Ziehe die Ebenen in der Ebenenpalette an 3. Stelle von unten,

Schritt 9

kopiere die Tube "PspDesignersClub_13m" und

füge sie in dein Arbeitsbild ein.

Über Bild - Vertikal spiegeln und an den linken Rand schieben,

danach den Schatten anwenden und auf

Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen gehen.

Schiebe dir jetzt alles (Frau, Liebespaar, Welle) so zusammen, wie es dir am besten gefällt.

Schritt 10

Öffne die Tube "blume68",

es besteht eine Auswahl um die Blüten, da ich diese mit dem rosa Ton der Blüte bei der Frau gleich haben wollte.

Falls du dies auch möchtest so kannst du es mit deiner Farbe kolorieren,

ansonsten Auswahl aufheben und

kopieren, danach in dein Arbeitsbild einfügen

Größe ändern um 70 verkleinern.

Auch hier wieder den Schatten anwenden.

Schritt 11

Neue Rasterebene hinzufügen und auf

Auswahl - Alles auswählen gehen,

fülle die Auswahl mit der dunklen Farbe und verkleinere die Auswahl um 1.

Jetzt mit der hellen Farbe füllen und wieder um 1 verkleinern,

noch einmal mit der dunklen Farbe füllen und wieder um 1 verkleinern.

Gehe nun auf Effekte - 3D Effekte - Aussparung und gebe diese Werte ein,

Schritt 12

dann Wasserzeichen oder Name drauf, denn dein Bild ist fertig.

Ich hoffe auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

 

Zurück / Back

© by Daty ~ 22. Juno 2009