Love for You

 

Daty, ich habe keine Worte des Dankes, dass meine Dankbarkeit für deine großzügige Angebot übereinstimmen, das du mir al deine Tutorials und Stationery's gegeben hast, vielen lieben Dank.

Dieses einfache Tutorial ist für PSP X2 geschrieben, geht aber auch mit allen Vor- und Nachfolge - Versionen

 

Hier bekommst du das Material dazu.

Es beinhaltet: die Tuben und Pinsel zum radieren

Ein ganz herzliches Danke für das Zubehör an: Narah, Hejzen, Leny, Verocreation

 

Die Filter FM Tile Tools und Xero bekommst du hier

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und öffne die Tuben im PSP,

mach dir davon Kopien und schließe die Originale wieder.

Wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

 

Schritt 1

Suche dir zwei Farben aus deiner Haupt-Tube, als Vorder- und Hintergrundfarbe aus,

(meine Vordergrundfarbe ist #8d251c und Hintergrundfarbe #000000)

Öffne eine Arbeitsfläche in der Größe 800px breit und 600px hoch

und gehe auf Effekte - MuRa´s Meister - Cloud und wende ihn so an.

Schritt 2

Neue Rasterebene und auf

Auswahl - Alles auswählen gehen,

kopiere das Bild "154340" und

füge es über Bearbeiten in eine Auswahl in dein Arbeitsbild ein.

Auswahl aufheben und

über Bild - Vertikal spiegeln,

Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 18 stellen und

den Mischmodus auf auf hartes Licht.

Schiebt es jetzt an den rechten unteren Rand und

radiert vorsichtig mit der Einstellung "feines Haar" die Ränder vom Bild weg.

Schritt 3

Neue Rasterebene mit der Hintergrundfarbe füllen und auf

Ebenen - Maske laden/speichern - die Maske "Narah_mask_Abstract58" suchen und mit dieser Einstellung anwenden.

In der Ebenenpalette - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Schritt 4

Kopiere das Bild "Loveislikemusicbyh" und

füge es in dein Arbeitsbild ein,

stelle den Mischmodus auf weiches Licht

und schiebe es ein Stück nach rechts.

Gehe auf Effekte - FM Tile Tools - Blend Emboss und wende ihn voreinstellig an,

jetzt auf Effekte Xero - Clarity gehen uns diese Werte anwenden.

Radiere jetzt vorsichtig den Schriftzug unten rechts weg,

da wir einen anderen Text haben.

Schritt 5

Kopiere die Tube "Marja -744" und

füge sie in dein Arbeitsbild ein,

schiebe sie so, wie auf diesem Vorschaubild.

Schritt 6

Kopiere die Tube "f9-verocreation" und

füge sie in dein Arbeitsbild ein,

schiebe sie an den linken unteren Rand und wende über

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten einen Schatten mit diesen Werten an.

Vert mind 4 - Hor 6 - Deckfähigkeit 50 - Unschärfe 30 - Farbe #fe0000.

Auch hier wieder den Filter Clarity anwenden.

Schritt 7

Kopiere den Schriftzug "13" und

füge ihn in dein Arbeitsbild ein,

gehe über Bild - Größe ändern und verkleinere die Tube mit dieser Einstellung.

Schiebe ihn in die rechte untere Ecke und

gehe auf Auswahl - Alles auswählen und nun auf Auswahl - Frei.

Fülle nun die Auswahl mit diesem Farbverlauf

und hebe danach die Auswahl auf und

wende auch hier den Filter Clarity an.

Wende auch hier einen Schatten mit diesen Werten an

Vert und Hor 0 - Deckfähigkeit 100 - Unschärfe 15 - Farbe #fe0000.

und dupliziere die Ebene.

Aktiviere in der Ebenenpalette den untersten Schriftzug und gehe auf

Effekte - Verzerrungseffekte - Wind und wende ihn so an.

Stelle die Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 42

wende danach über Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen 2x an.

Schritt 8

Neue Rasterebene hinzufügen und auf

Auswahl - Alles auswählen gehen,

fülle die Auswahl mit Schwarz (HGFarbe), nun auf

Auswahl - Ändern und um 1 verkleinern.

Jetzt mit der VGFarbe füllen und

Auswahl um 2 verkleinern,

noch einmal mit Schwarz füllen,

Auswahl um 1 verkleinern und auf

Effekte - 3D Effekte - Aussparung gehen und so anwenden.

Schritt 9

Wasserzeichen oder Name drauf, denn dein Werk ist fertig.

Ich hoffe auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

 

Zurück / Back

 

© by Daty ~ Januar 2011