Musicblend

 

Daty, ich habe keine Worte des Dankes, dass meine Dankbarkeit für deine großzügige Angebot übereinstimmen, das du mir al deine Tutorials und Stationery's gegeben hast, vielen lieben Dank.

 

Hier kannst du sehen, wie es in einem Stationery wirkt.

Dieses Tutorial ist für PSP 9 geschrieben, geht aber auch mit PSP 8 oder PSP X

es ist ein sehr einfaches Tutorial und für Anfänger gut zu basteln.

 

Hier bekommst du das Material dazu.

Es beinhaltet den Pinsel, Farbverlauf und Tuben

 

Den Filter Graphics Plus gibt es hier

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

 

Schritt 1

Stelle deine Vordergrundfarbe auf Farbverlauf "Blautöne Ozean" in der Einstellung - Stil - Linear, Winkel - 47

Öffne eine Arbeitsfläche von 500 x 500 px in Weiß,

und fülle sie mit dem Farbverlauf, wende unter Anpassen - Bildunschärfe

den Gaußschen Weichzeichner mit 20 an.

Schritt 2

Kopiere die Tube "CD" und

füge sie in dein Arbeitsbild ein,

verschiebe sie in die linke obere Ecke, so das nur noch ein viertel davon zu sehen ist.

Dupliziere sie und verkleinere sie um 80%,

schiebe diese nach unten, auch hier sollte nur die hälfte davon zu sehen sein.

Wieder kopieren, um 60% verkleinern

und in die rechte untere Ecke schieben,

so das auch hier wieder nur ein viertel zu sehen ist.

Schritt 3

Ebene - neue Rasterebene und benenne sie "Pinsel".

Aktiviere nun deinen Pinsel "brush_lk8" und

stelle die Farbe auf #404040

klicke damit 2x in dein Bild.

Schritt 4

Kopiere die Tube "Musik 1" und

füge sie in dein Bild ein,

stelle die Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 32%.

Schritt 5

Kopiere die Tube "Musik 2" und

füge sie in dein Bild ein,

verschiebe sie nach rechts bis es dir gefällt und

stelle die Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 45%.

Aktiviere jetzt die Ebene Pinsel und radiere alles weg was dich stört,

ich habe den Schmetterling entfernt und unter dem Gesicht der 2. Tube radiert.

Schritt 6

Kopiere die Tube "Note" und

füge sie in dein Bild ein,

dupliziere sie so oft du willst und

verschiebe sie an die Plätze, die dir gefallen.

Schritt 7

Unter Bild - Rand hinzufügen mit 1 in schwarz,

wieder Rand hinzufügen mit 5 in weiß.

Zauberstab aktivieren und in das Weiße klicken,

fülle die Auswahl nun mit deinem Farbverlauf und wende an ihm den

Effekt - Graphics Plus - Cross Shadow - mit der Voreinstellung an.

Auswahl aufheben

Schritt 8

Wieder einen Rand hinzufügen aber mit diesen Einstellungen und bei Symmetrisch kein Häkchen

Wieder mit dem Zauberstab in das Weiße klicken und

mit dem Farbverlauf füllen,

Wende nun den Effekt Verzerrungseffekt - Korona mit dieser Einstellung an

Nun auf Effekt - Kanteneffekt - Nachzeichnen gehen und

die Auswahl aufheben.

Schritt 9

Wieder einen Rand hinzufügen mit 1 in schwarz,

wieder Rand hinzufügen mit 5 in weiß.

Zauberstab aktivieren und in das Weiße klicken,

fülle die Auswahl nun mit deinem Farbverlauf

und wende an ihm den

Effekt - Graphics Plus - Cross Shadow mit der Voreinstellung an.

Schritt 10

Noch mal einen Rand mit 1 in schwarz,

Wasserzeichen oder dein Name drauf und fertig ist dein Werk.

Ich hoffe auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

 

Zurück / Back

 

© by Daty