Mystica

 

Daty, ich habe keine Worte des Dankes, dass meine Dankbarkeit für deine großzügige Angebot übereinstimmen, das du mir al deine Tutorials und Stationery's gegeben hast, vielen lieben Dank.

 

Hier kannst du sehen, wie es in einem Stationery wirkt.

Dieses Tutorial ist für PSP 9 geschrieben, speichere es öfters ab, denn es ist ein bisschen lang.

 

Hier bekommst du das Material.

Die Zip beinhaltet den Farbverlauf (PspGradient), Tuben und den Pinsel feines Haar

Ein Danke für das Zubehör an: Party, Jena, BodyTR

 

Den Filter Factory Gallery J gibt es hier

Wenn du alles in die jeweiligen Ordner gespeichert hast, können wir anfangen :-)

 

Schritt 1

Stelle deine Vordergrundfarbe auf Farbverlauf "Woman"

Einstellung Linear, Winkel 90, Wiederholung 1

und deine Hintergrundfarbe auf das Goldmuster.

Schritt 2

Öffne eine Arbeitsfläche von 600 px b und 350 px h

und fülle sie mit dem Farbverlauf.

Gehe nun auf Anpassen - Bildunschärfe - Gaußscher Weichzeichner mit diesen Einstellungen

Schritt 3

Aktiviere jetzt unter Ansicht dein Lineal damit du genau arbeiten kannst,

dein Bild müsste jetzt am Rand so aussehen.

Aktiviere dein Auswahlwerkzeug - Rechteck.

Benutzerdefinierte Auswahl:

Link 0 - Obenan 50 - Rechts 600 - Unten 100:

(Abbildung verkleinert)

Wenn es nicht genau von Rand zu Rand ist, so kannst du das noch ändern unter

Auswahl - Auswahl bearbeiten und mit deinem Verformungswerkzeug ziehen und

danach wieder auf Auswahl - Auswahl bearbeiten den Modus aufheben.

Nun entferne die Auswahl

Gehe wieder auf Auswahl - Auswahl bearbeiten und verschiebe sie so das sie auf deinem Lineal von 150 bis 200 steht.

Wieder Auswahl - Auswahl bearbeiten und den Modus aufheben und

danach auf entfernen gehen und das selbe noch einmal zwischen 250 und 300

und Auswahl aufheben.

Jetzt müsste dein Bild so aussehen

Gehe nun auf Effekte - Factory Gallery J - Blas Em Blur - mit der Einstellung: Diffuse 40

Schritt 4

Erstelle eine neue Ebene und fülle sie mit dem Farbübergang, aber bei Umkehren ein Häkchen rein machen

und ziehe die Ebene nach unten.

Aktiviere die obere Ebene und wende den Filter Unlimited - Distortion Filter - mit der Einstellung Whirl 15 an

Erstelle eine neue Rasterebene und stelle deinen Farbverlauf auf Linear, Winkel 52, Wiederholung 1 und kein Häkchen bei Umkehren.

Schritt 5

Kopiere nun die Tube Moon und

gehe zurück zu deinem Arbeitsbild,

aktiviere dein Auswahlwerkzeug

ziehe ein Rechteck in der Größe von 200 x 250 auf - das kannst du unten am Rand genau ablesen

Fülle es mit dem Goldmuster und

gehe auf Auswahl - Auswahl ändern - verkleinern mit 1

und fülle das Rechteck mit deinem Farbverlauf,

wieder verkleinern um 1.

Schritt 6

Erstelle eine neue Rasterebene und

füge deine kopierte Moontube in Auswahl ein.

Auswahl aufheben und Ebene nach unten zusammenfassen.

Wende einen Schlagschatten an:

Vert 2 - Hor mind 6 - Deckfähigkeit 70 - Unschärfe 16 - Farbe schwarz.

Dupliziere diese Ebene und verkleinere sie um 60%,

ziehe sie nach links, mittig vom großen Bild und dupliziere sie.

Diese ziehst du nun nach rechts oben vom großen Bild.

Schritt 7

Füge nun deine Tube Jena ein und verkleinere sie um 60%.

Ziehe sie nach rechts, so das sie an dem großen Bild anstößt und

radiere vorsichtig den unteren Rand mit deinem Löschwerkzeug, und der Einstellung - feines Haar.

Gehe nun auf Auswahl alles auswählen - und wieder auf Auswahl - Frei,

vergrößere die Auswahl um 1 und

Schritt 8

lege eine neue Rasterebene an.

Fülle nun die Auswahl mit deinem Goldmuster und

ziehe diese Ebene in der Ebenenpalette unter die Ebene der Frau,

mit dieser Art erhält sie einen kleinen Goldrand.

Zur einfacheren Verständigung habe ich meine Ebenen benannt und so müsste es nun

auch bei euch in der Ebenenpalette aussehen.

Auswahl aufheben und wenden einen Schlagschatten an:

Vert mind 10 - Hor 8 - Deckfähigkeit 78 - Unschärfe 16 - Farbe schwarz.

Schritt 9

Füge nun die Tube BODYTR ein,

verkleinere sie um 60%,

jetzt gehst du auf Bild - vertikal spiegeln.

Ziehe die Tube zwischen den großen und dem linken kleinen Bild

Gehe nun auf Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren mit dieser Einstellung

Schritt 10

Nun wiederhole auch hier den Schritt 7 und

wende den gleichen Schatten an.

Alle Ebenen zusammenfassen und kopieren.

Schritt 11

Füge nun einen Rand von 1 in der Farbe #212546 an,

wieder Rand von 1 in weiß.

Zauberstab aktivieren und in das weiße klicken,

nun mit dem Goldmuster füllen.

Wiederhole das noch einmal und dann noch mal einen Rand von 1 mit dem Blau

Schritt 12

Nun fügen wir einen weißen Rand von 20 hinzu und

klicken mit dem Zauberstab in das Weiße,

Unter Bearbeiten - Einfügen und Einfügen in Auswahl haben wir jetzt unser kopiertes Bild im Rahmen.

Gehe nun auf Anpassen - Bildunschärfe - Strahlenförmige Unschärfe und wende diese Einstellung an

Jetzt auf Effekte - Kanteneffekte nachzeichnen 2x anwenden.

Wende nun noch einmal Schritt 9 an und dein Werk ist vollbracht :-))

Ich hoffe, es hat dir Spaß gemacht :-)

 

Zurück / Back

 

© by Daty