Weg in´s Traumland

 

Daty, ich habe keine Worte des Dankes, dass meine Dankbarkeit für deine großzügige Angebot übereinstimmen, das du mir al deine Tutorials und Stationery's gegeben hast, vielen lieben Dank.

Dieses Tutorial ist für PSP 9 geschrieben, geht aber auch mit PSP 8 oder PSP X

 

Hier bekommst du das Material dazu.

Es beinhaltet: Bild, Tuben und den Pinsel,

ihn brauchst du für die Einstellung vom Löschwerkzeug

Ein Danke für das Zubehör an: Mistetfantasyart, Mist-eries

 

Den Filter Alien Skin Xenofex gibt es hier

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

 

Schritt 1

Öffne eine Arbeitsfläche mit den Maßen 550px X 400px

und fülle sie mit der Farbe #184b57.

Schritt 2

Ebene neue Rasterebene hinzufügen und auf Auswahl - alles Auswählen gehen,

kopiere das Bild "Traumland" und füge es in eine Auswahl ein.

Auswahl aufheben.

Dupliziere das Bild in der Ebenenpalette und gehe auf

Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren und gebe diese Einstellung ein

Stelle die Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 50% und aktiviere dein Löschwerkzeug,

suche "feines Haar" und radiere die Schienen vorsichtig aus.

Zoome dein Bild größer und stelle die Größe vom Radierer nach den Schienen ein.

Es muss nicht perfekt sein, aber das dunkle Blau vom Originalbild sollte am Schluß nicht zu sehen sein.

Fasse diese Ebene nach unten zusammen.

Schritt 3

Kopiere die Tube "Pier" und

füge sie in deine Arbeitsbild ein,

verkleinere sie um 70% und spiegele sie vertikal,

wende auch hier den Koloriereffekt mit den gleichen Werten an

und stelle die Sichtbarkeit auf 52%.

Radiere wieder mit der Einstellung feines Haar den hellen Himmel vorsichtig weg

und schiebe die Tube an den linken Rand.

Schritt 4

Kopiere die Tube "Mistedfantasyart" und

füge sie in dein Arbeitsbild ein,

verkleinere sie um 70% und

stelle die Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 50%.

Schiebe sie an den rechten Rand und radiere vorsichtig die Holzplanken und Schienen weg,

die man durch das Gesicht sieht.

Schritt 5

Kopiere die Tube "Kett" und

füge sie in dein Arbeitsbild ein,

markiere sie in deiner Ebenenpalette denn sie brauchen wir später noch einmal.

Schiebe sie nach unten so das sie auf den Gleisen liegt.

Radiere auch hier wieder ein wenig bei dem Holz und am Rand vom Gesicht weg.

Schritt 6

Ebene neue Rasterebene hinzufügen und

auf alles Auswählen gehen,

fülle sie mit dem Silbermuster und verkleinere sie um 2.

Fülle diese nun mit der Farbe #123337 und verkleinere um 10,

wieder mit dem Silbermuster füllen und

um 2 verkleinern, danach auf die Entf. Taste klicken.

Schritt 7

Kopiere die Tube "Rahmen" und

füge sie in dein Arbeitsbild ein.

Füge jetzt dein Wasserzeichen oder Name ein, denn gleich geht es zum animieren :-)

Wenn Du nicht animieren möchte, bist du fertig!

Ich hoffe, auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

 

Teil 2

Animation

Schritt 8

Klicke deine markierte Ebene von vorhin an und dupliziere sie,

aktiviere die unterste Ebene davon und

gehe nun auf den Effekt AlienSkinXenofex - Constellation mit dieser Einstellung an.

Speichere dieses Bild als 1. jpg in einen Ordner deiner Wahl,

ich habe mir extra einen Ordner zugelegt der Wizart heißt, in ihm speichere ich die jpg Bilder für Animationen ab.

Schritt 9

Gehe nun auf den Rückgängigpfeil und wende wieder den Xenofex Effekt an,

allerdings klicke einmal auf Random Seed.

Speichere dieses Bild als 2.jpg in deinen Ordner ab

Schritt 10

Gehe nun auf den Rückgängigpfeil und wende wieder den Xenofex Effekt an,

allerdings klicke einmal auf Random Seed.

und auch dieses abspeichern als 3. jpg.

Schritt 11

Öffne nun dein Animationsprogramm und gehe auf

Datei - Animations-Wizard

stelle die Einstellungen so ein wie auf den kommenden Bildern angegeben ist und gehe dann auf weiter

Suche jetzt den Ordner, in dem du die Bilder abgespeichert hast,

klicke das 1. Bild doppelt an und gehe danach wieder auf Bild hinzufüge.

Mache das auch mit den beiden anderen Bildern, so das es wie hier aussieht

Danach auf Fertig stellen und dann immer auf weiter, bis wieder Fertig stellen kommt,

nun ist deine Animation fertig und du kannst unter

Ansicht - Animation schon dein fertiges Bild sehen.

Wenn es dir gefällt speichere es ab und fertig ist dein Werk :-)

Ich hoffe, auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

 

Zurück / Back

 

© by Daty