True Love

 

Daty, ich habe keine Worte des Dankes, dass meine Dankbarkeit für deine großzügige Angebot übereinstimmen, das du mir al deine Tutorials und Stationery's gegeben hast, vielen lieben Dank.

 

Dieses Tutorial ist für PSP 9 geschrieben, geht aber auch mit PSP 8 oder PSP X

 

Hier bekommst du das Material dazu

Es beinhaltet: Tuben - Pinsel - Bild - Muster und die Schrift (ttf)1 .

Ein Danke für das Zubehör an: Joosie, Kat, Cebarre

 

Die Filter Factory Gallery J und Flaming Pear gibt es hier

Speicher alles in die jeweiligen Ordner und wenn du alles hast, können wir anfangen :-)

 

Schritt 1

Öffne eine Arbeitsfläche von 600 px x 450 px

nun Vordergrundfarbe auf #9eb1cf und

Hintergrundfarbe auf #201f5b stellen

und auf Farbübergang Vordergrund/Hintergrund mit diesen Einstellungen gehen.

Den Hintergrund stelle jetzt auf dein Silbermuster mit diesen Einstellungen

Fülle deine Arbeitsfläche mit dem Farbverlauf und

wende nun den Filter Factory Gallery J - Twister - Twistersity mit 16 an.

Schritt 2

Neue Rasterebene hinzufügen und

Auswahl - alles auswählen und Bild "Mondinsel" unter

Bearbeiten - Einfügen - in Auswahl - einfügen.

>Gehe nun auf Anpassen - Farbton/Sättigung und gebe diese Werte ein

setzte die Sichtbarkeit in der Ebenenpalette auf 50%

und fasse die sichtbaren Ebenen zusammen.

Gehe auf dein Auswahlwerkzeug Rechteck und auf dieses Zeichen

es ist die Benutzerdefinierte Auswahl und gebe jetzt diese Werte ein

Schritt 3

Kopiere die Auswahl,

neue Rasterebene und wieder einfügen unter

Bearbeiten - Einfügen - in Auswahl.

Wende nun den Filter Flaming Pear - Flood mit diesen Werten an

Schritt 4

Ebene neue Rasterebene mit Silbermuster füllen

Auswahl verkleinern um 2,

entfernen

und Effekte - Aussparung mit diesen Werten anwenden.

Auswahl aufheben.

Schritt 5

Ziehe jetzt mit deinem Verformungswerkzeug den Streifen oben und

unten über den Rand, so das man das Silber und den Schatten nicht mehr sieht.

Fasse in der Ebenenpalette die Ebenen nach unten zusammen und

aktiviere die unterste Ebene.

Gehe wieder auf die benutzerdefinierte Auswahl und gebe jetzt diese Werte ein

und wende wieder den Filter Flaming Pear - Flood mit diesen Angaben an

Schritt 6

Wieder neue Rasterebene anlegen, mit Silbermuster füllen und

Auswahl um 2 verkleinern und den Aussparungseffekt anwenden.

Auch hier ziehe rechts und links den Streifen, so das man das Silbermuster und

den Schatten nicht mehr sieht.

Setzte beide Streifen auf 50% Sichtbarkeit in der Ebenenpalette und

fasse die sichtbaren Ebenen zusammen.

Schritt 7

Füge nun die Tube "KATwaitingforyou" ein und

verkleinere sie um 60%,

danach gehe auf Anpassen - Farbton/Sättigung und gebe diese Werte ein

Schiebe sie nach unten, links bündig mit dem Streifen

und stelle die Sichtbarkeit auf 70% ein.

Schritt 8

Füge die Tube "Joosje_Misted-Blue-Lips" ein und

wende wieder das Kolorieren an.

Verschiebe die Tube rechts über die Frau und

ziehe sie in der Ebenenpalette unter die Frauenebene,

setzte die Sichtbarkeit auf 60%.

Schritt 9

Jetzt kommt noch die Tube "Love" und

sie setzen wir auf das Kreuz von unsern Streifen und

wenden auch hier noch mal das Kolorieren an.

Stelle deine Vordergrundfarbe auf #9ba6c6 und

deine Hintergrundfarbe auf #313762

und aktiviere deinen Standartpinsel.

Schritt 10

Stelle ihn auf D_Text und

füge eine neue Rasterebene ein,

nun setzte einmal mit der hellen Farbe den Pinsel links in die Ecke

und ein bisschen versetzt mit der dunklen Farbe.

Stelle deinen Vordergrundfarbe wieder auf Farbübergang Vordergrund/Hintergrund - mit diesen Werten

und deine Hintergrundfarbe auf das Silbermuster.

Schritt 11

Aktiviere nun dein Textwerkzeug und stelle die Schrift "Boulevard"

auf Vektor und Schriftgrad auf 60 ein und schreibe den Text in den horizontalen Streifen.

Wende nun diesen Schatten an

Vert mind 5 - Hor 5 - Deckfähigkeit 50 - Unschärfe 5 - Farbe #323965.

Schritt 12

Gehe nun auf die oberste Ebene in deiner Ebenenpalette und

füge eine neue Rasterebene ein,

Auswahl - alles auswählen und mit dem Silbermuster füllen.

Auswahl um 2 verkleinern, noch mal die Aussparung anwenden und Auswahl aufheben.

Nun ist dein Werk fertig und

Ich hoffe auch dieses Tutorial hat dir Spaß gemacht :-)

 

Zurück / Back

 

© by Daty